Kletterfelsen

ROX Kletteranlagen von x-move bestechen durch variantenreiches Design in individueller Herstellung durch erfahrene Künstler nicht nur im Bereich der Betonbearbeitung, auch im Bereich Sportklettern.

Die Kletterfelsen werden aus durchgefärbtem Spritzbeton in verschiedenen Kollorationen hergestellt und mit freier Hand gestaltet. Einsatz finden diese Kletteranlagen als Monolith frei stehend oder für eine Geländeintegration als hinterfüllte Wand.

Sie können wählen zwischen der Nachgestaltung bestimmter Felsgebilde, urbanem Design von polygonalen, auch mehrfarbigen Kletterwänden oder Ausführungen von darstellender, bekletterbarer Kunst, z.B. Buchstaben, Baumnachbildungen, Tiernachbedildungen.

Kombiniert mit Seilen oder Seilnetzen, Rutschen oder Rutschstangen entstehen Spielwelten und Abenteuerspielplätze für Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und junggebliebene Erwachsene.

Die ROX Boulderanlagen mit einer bekletterbaren Höhe von max. 3 m erfüllen die Sicherheitsvorgaben für den öffentlichen Raum ebenso wie die Normenerfüllung für das Außengelände von Schulen.

Klettern als zu fördernde Bewegung für Schulkinder unterstützt das räumliche Denken und fördert die Motorik der Kinder. Die natürliche Felsstruktur der x-move Kletterfelsen vermittelt das Gefühl von Natur nicht nur am Land auch inmitten der Stadt. Ergänzt werden unsere Kletterstrukturen auf Wunsch mit Klettergriffen allerdings ohne Erfordernis dieser.

Ebenso bieten die x-move Polygonalstrukturen die perfekte Symbiose zum urbanen Spiel- und Sportbereich, ideal für junge, coole Trendsetter, die sich dem Bouldern auf unseren vielfältigen Kletterrouten verschrieben haben.

Unsere Kunden können wählen zwischen Standard-Einzelfelsen, Doppelwänden mit Seilverbindungen, Kletterfelskombinationen zum Kaminklettern, Boulderfelsen mit Hangelleiter und eingeklemmten Monolithen, Kletternetzen, Rutschen und Rutschstangen, Holz- oder Seilbrücken.

Die Kletterwände werden ausgeführt in vertikalen oder schrägen und geneigten Wänden, Konuswänden, als Ringwand oder Trichterwand, als Doppelwand oder Kletterbaum – spannend zum Klettern und Hangeln.

Standorte mit Boulderwänden sind nur interessant für Kinder, auch Erwachsene nutzen die ROX-Boulderfelsen zum Üben für Ausflüge ins Gebirge.
x-move fertigt ebenso überhohe Kletterfelsanlagen mit eingebauten Sicherungshaken für Anlagen, die im betreuten Bereich genutzt werden.

Hier treffen Sport und Spielanforderungen auf Design.

Unzählige Möglichkeiten in Formensprache und unterschiedlicher Farbauswahl lassen Ihrer Kreativität freien Lauf. Kreieren Sie unverwechselbare Aufenthaltsorte für Kinder und/oder Jugendliche im öffentlichen Raum. Ob interessante Spiellandschaften oder Jugendtreffpunkte – mit x-move schaffen Sie mit Spritzbeton-Objekten Stabilität, Vandalismussicherheit und damit Nachhaltigkeit mit geringem Wartungsaufwand und Erfüllung höchster Sicherheitskriterien.

Die Anlagen werden hergestellt unter den Gesichtspunkten der Spielgerätenorm DIN EN 1176 sowie der DIN EN 12572 für künstliche Kletteranlagen.

Die langjährige Fachexpertise für Sicherheitskriterien im Bereich Bouldern wurde nicht nur langjährig erarbeitet, sondern resultiert auch aus der Mitgliedschaft in mehreren Normengremien und der engen Zusammenarbeit mit akkreditierten Prüfstellen.

Termin vereinbaren

Wir sind für Sie telefonisch, per Mail oder auch persönlich da. Vereinbaren Sie mit uns Ihren persönlichen Beratungstermin, damit wir bestmöglich auf Ihre Anforderungen eingehen können.

Termin vereinbaren

Rückruf-Service




Downloads